2. Liga

Erzgebirge Aue mit Trainer-Doppelspitze

Von dpa 07.10.2021, 17:37 • Aktualisiert: 17.10.2021, 12:41
Marc Hensel wird den FC Erzgebirge Aue gemeinsam mit Carsten Müller trainieren.
Marc Hensel wird den FC Erzgebirge Aue gemeinsam mit Carsten Müller trainieren. Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Aue - Der FC Erzgebirge Aue setzt vorerst auf eine interne Lösung mit Doppelspitze in der Trainerfrage.

Der sieglose Tabellenvorletzte der 2. Fußball-Bundesliga gab bekannt, dass Interimscoach Marc Hensel „für die nächste Zeit“ mit Carsten Müller das Trainer-Duo bilden werde. Der 35-jährige Hensel hat die Mannschaft am 21. September übernommen, er ist aber nicht im Besitz der notwendigen Lizenz.

Der 50 Jahre alte Müller hat die Zulassung und wurde daher nun befördert. „Wir wünschen dem gesamten Trainerteam viel Erfolg bei den bevorstehenden Aufgaben“, hieß es vom Verein in einer Mitteilung. Aue hatte sich Mitte September nach nicht einmal drei Monaten von Aleksey Shpilevski getrennt.