Handball

HVSA wartet offizielle Entscheidung ab

Das Präsidium des Handballverbandes wartet die künftigen Entscheidungen aus der Politik ab, um den Spielbetrieb fortzusetzen.

20.11.2020, 03:00

Magdeburg l Auf einer Onlineberatung hat das Präsidium des Handballverbandes Sachsen-Anhalt in dieser Woche sich auch mit der Fortsetzung der aktuellen Saison beschäftigt.

Da die politischen Entscheidungsträger keine neuen Festelegungen getroffen haben, bleibt der bisherige Beschluss vom 28. Oktober in Kraft. Sollte es neue Entscheidungen zur Wiederaufnahme des Trainings– und/oder Spielbetriebes geben, wird das Präsidium diese zum Anlass nehmen, um einen Zeitplan für die Saisonfortsetzung zu beschließen.