Osterburg l Die Fans der HSG Osterburg werden vor verschlossener Halle stehen, denn das Sachsen-Anhalt-Spiel zwischen den Biesestädtern und dem SV Langenweddingen findet nicht statt.

Die Gäste aus dem Bördekreis reisen nicht an. „Wir haben es von den Schiedsrichtern erfahren, dass Langenweddingen nicht kommt“, sagte Osterburgs Spielertrainer Florian Skorz zu der Situation.