Osterburg l Das Kreisderby-Rückspiel wurde klar durch die Mädchen der SG Seehausen gewonnen. Nach der üblichen anfänglichen Nervosität war es Emily Preuschoff, die die Gäste in der dritten Spielminute mit 1:0 in Führung brachte.

Startphase verläuft ausgeglichen

Innerhalb von einer Minute stand es in dieser Begegnung dann 2:2 (Osterburgs Alina Ritter und Godrun Fontes beziehungsweise Seehausens Aimee Preuschoff 2).

Bis zur 16. Minute gelang den Gastgebern anschließend gegen die sehr gute Deckungsarbeit der Gäste nur noch ein Torerfolg (Isabel Bittner, 10. Minute), während der Gast aus Seehausen weiterhin stets über gut ausgespielte Kombinationen den freien Mitspieler fand und auf 3:8 davonzog (Malene Sohst 2, Aimee Preuschoff 3, Emily Preuschoff).

Auch in der weiteren Folge der ersten Halbzeit konnte die Mannschaft der HSG die Abwehr der Seehäuser nicht in Gefahr bringen, während die Osterburgerinnen insbesondere die beiden Seehäuser Spielmacherinnen, Aimee und Emily Preuschoff, einfach nicht in den Griff bekamen.

Vorentscheidung zur Halbzeit

Zur Halbzeitpause stand es bereits vorentscheidend 5:15.

Zu Beginn der zweiten Hälfte zeigte die Mannschaft der gastgebenden HSG dann, dass sie sich in diesem Kreisderby nicht kampflos geschlagen geben wollte.

Sie versuchte mit ständigen Positionswechseln die Schwachstellen der Seehäuser Abwehr zu finden. Das gelang anfangs auch des Öfteren.

Innerhalb von 8 Minuten bis zur 33. Minute konnten fünf eigene Tore erzielt werden. Die Tordifferenz wurde jedoch lediglich um ein Tor reduziert, da die Gäste stets nachlegen konnten.

SG Seehausen klettert in der Tabelle

Anschließend blieb das Spiel bis zum 16:28 Endstand ausgeglichen. Die Zuschauer sahen ein gutes Spiel und einen klaren Sieger. Die Führungsrolle in der weiblichen B-Jugend ist im Kreismaßstab jedenfalls klar definiert.

Die Mannschaft der SG Seehausen ist derzeit mit 10:6 Punkten auf dem vierten Platz im Nordliga-Klassements. Osterburgs Mannschaft belegt mit 4:14 Zählern den siebenten Rang.

Statistik

Osterburg: Josephine Brychcy - Emilie Birk, Lisa Christin Kirschling (3), Godrun Fontes (1), Alina Ritter (6), Charline Lühe, Gina Sophia Heidenreich (2), Emma Krost (3), Henrike Neldner, Amelie Ritter

Seehausen: Sophie Bergemann - Saskia Mindermann, Marie Lukas, Madlen Moritz (2), Aimee Preuschoff (8), Michèle Kühn (1), Malene Sohst (3), Anna Kusch (1), Lara Bergemann, Emily Preuschoff (13), Sophie Schweitzer, Madeline Minkwitz