Vina del Mar/Chile (dpa) - Das deutsche 7er-Rugbyteam hat das
erste Turnier der neuen World-Rugby-Challenger-Serie gewonnen.

In Vina del Mar siegte die DRV-Auswahl vor Hongkong, Japan und Gastgeber Chile, teilte der Deutsche Rugby-Verband mit. Das Team reist nun weiter nach Uruguay, wo in Montevideo das zweite Sevens-Challenger-Turnier ansteht. In dieser Serie wird der Aufsteiger in die Sevens World Series ermittelt.

DRV-Mitteilung

World Rugby, Challenger Series, Ergebnisse