Bukarest (dpa) - Laura Siegemund hat beim Tennisturnier in Bukarest das Halbfinale erreicht. Die 31-Jährige aus Metzingen gewann ihr Viertelfinal-Match gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu mit 7:5, 6:2.

Die an Nummer sechs gesetzte Deutsche brauchte fast zwei Stunden, um die ehemalige Siegerin deses Turniers zu bezwingen. Im Halbfinale trifft Siegemund entweder auf die Rumänin Patricia Maria Tig oder die Tschechin Kristyna Pliskova.

WTA-Bericht und Statistik