Dubai (dpa) - Im Schnelldurchgang hat Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff beim Tennisturnier in Dubai das Achtelfinale erreicht. Der 27-Jährige aus Warstein gewann sein Auftaktmatch gegen den Österreicher Andreas Haider-Maurer mit 6:2, 6:4.

In nur 57 Minuten war das recht einseitige Duell beendet. In der nächsten Runde trifft Struff - die Nummer 56 der Weltrangliste - auf den an Nummer acht gesetzten Japaner Yuichi Sugita.

Ausgeschieden ist hingegen der Stuttgarter Yannick Maden. Er unterlag gegen den an Nummer vier gesetzten Damir Dzumhur aus Bosnien-Herzegowina mit 3:6, 4:6. Das Hartplatzturnier in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist mit 2 623 485 US-Dollar (rund 2,13 Millionen Euro) dotiert.

Ergebnisse und Statistik auf ATP-Seite

Kurzporträts Struff und Haider-Maurer

Homepage Dubai