Val d'Isère (dpa) - Wegen heftigen Neuschnees und zu starken Windes haben die Organisatoren die für Sonntag geplante Abfahrt der alpinen Skirennfahrerinnen in Val d'Isère endgültig abgesagt.

Das Rennen in den französischen Alpen hätte eigentlich schon am Samstag stattfinden sollen, war aber zunächst auf Sonntag verschoben worden. Die Absage kam gut drei Stunden vor dem geplanten Beginn.

Weltcup-Wertung

Homepage Skiweltverband FIS

Nachrichten auf der Homepage des Deutschen Skiverbandes

Athleten Deutscher Skiverband