Oklahoma (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat beim NBA-Club Oklahoma City Thunder einen neuen Trainer. Nach dem Weggang von Billy Donovan zu den Chicago Bulls übernimmt nun der bisherige Nachwuchstrainer Mark Daigneault den Cheftrainerposten, wie der Verein bekanntgab.

Der 35-Jährige hatte zuvor fünf Jahre lang die Nachwuchs- und Perspektivmannschaft Oklahoma City Blues in der G-League geleitet und zu drei Divisionstiteln und vier Playoff-Teilnahmen geführt.

"Die Menge an Erfahrung als Cheftrainer und die vielfältige Erfahrungen während seiner Amtszeit bei den Blues ist selten für jemanden in seinem Alter", sagte Thunder-Geschäftsführer Sam Presti laut Mitteilung. Daigneault habe seit seinem Start in Oklahoma gezeigt, dass er ein selbstloser und effektiver Anführer sei.

© dpa-infocom, dpa:201111-99-300045/2

Pressemitteilung Oklahoma City Thunder