Relaunch

Die neue Webseite volksstimme.de

Mehr Nachrichten, mehr Bilder, mehr Übersicht – das bietet die neue Volksstimme-Internetseite.

30.08.2015, 23:01

Magdeburg l Einfach und schnell - so können Leser ab sofort Nachrichten auf der Internetseite der Volksstimme nutzen. Dafür ist die Internetseite mehrere Monate lang neu konzipiert und überarbeitet worden. Das Ergebnis sind neue Artikel- und verbesserte Servicefunktionen, aber auch eine schnellere Ladezeit der Internetseite auf Computern, Smartphones und Tablets.
Die neu gestaltete volksstimme.de-Startseite bietet mehr Überblick über das, was in Sachsen-Anhalt und der Welt passiert. Dafür sorgen unter anderem der neue Nachrichten-Ticker ...
Nachrichten-Ticker
.... und in den Mittelpunkt gerückte Bild- und Videoangebote. Mit einem Klick auf Elemente der Bilder- und Videobox öffnen sich diese auf der neuen Multimedia-Seite in großer Darstellung.
Multimedia-Modul
Besonders bequem lässt sich die Volksstimme-Internetseite von angemeldeten Besuchern nutzen: Eine einmalige Registrierung vorausgesetzt, können Artikel auf der Internetseite kommentiert werden. "Volksstimme digital"-Abonnent können direkt das E-Paper abrufen und Zeitungsabonnenten ihre Abonnements verwalten.
Login-Funktion
Innerhalb der Artikel wird besser miteinander kombiniert, was zusammengehört. Thematische Bildstrecken - wie das folgende Beispiel - ...
... und Videos rücken in die Mitte eines Artikels.
Links zu Originalquellen und lesenswerten Internetseiten werden innerhalb des Textes deutlicher hervorgehoben. Der Bereich "Mehr zum Thema", rechts am Artikel zu finden, bietet den Lesern den direkten Zugriff zu vorhergehender Berichterstattungen zu einem Thema - ausgewählt von den Volksstimme-Redakteuren.
Multimedia-Modul
Immer sichtbar ist die neu Social-Media-Leiste am Artikel. Die kleinen Piktogramme (Icons) ermöglichen es, Artikel schnell und einfach auf Facebook oder Twitter zu teilen, auszudrucken, per E-Mail an Freunde, Bekannte und Familienmitglieder zu versenden oder zu kommentieren.
Multimedia-Modul
Dranbleiben können Leser auch mit dem neuen Volksstimme-Newsletter. Die zehn wichtigsten Themen der Region gibt es für registrierte Newsletter-Abonnenten täglich um 12 Uhr.
Auch für Mobilgeräte ist die Volksstimme-Internetseite optimiert worden: Einen ersten Eindruck vermittelt die Bildstrecke zur mobilen Version von volksstimme.de. Zur mobilen Version geht es (via Smartphone) hier.