Magdeburg l Die Verträge von Christian Beck und Tobias Müller wären jeweils im Sommer 2020 ausgelaufen. Am Mittwoch gab der FCM bekannt, dass Müller seinen Kontrakt bis 2022 und Beck bis 2021 verlängert hat.

Beck kam im Januar 2013 zum Club, Müller wechselte im Sommer 2018 vom Halleschen FC nach Magdeburg. "Ich bin froh, dassich weiterhin Teil der FCM-Familie sein darf. Ich bin überglücklich", sagt Beck der Volksstimme. "Ich hoffe, dass es nicht der letzte Vertrag war."

Auch Müller war zufrieden: "Ich habe keine Sekunde überlegt, als der Verein auf mich zukam. Ich fühle mich beim FCM sehr wohl. Es war keineswegs selbstverständlich, dass ich so gut hier empfangen wurde, da ich ja vom Halleschen FC zum Club kam."

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg

Bilder