1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Gardelegen
  6. >
  7. Unfall: B71: 67-jähriger Autofahrer hat medizinisches Problem

UnfallB71: 67-jähriger Autofahrer hat medizinisches Problem

Bei einem Unfall zwischen Letzlingen und Gardelegen kam ein 67-jähriger Madzda-Fahrer von der Straße ab und fuhr auf einen Feldweg. Anschließend kollidierte das Fahrzeug mit drei Bäumen.

20.12.2023, 16:22
Ein Baum an einem Feldweg bremste den Mazda, der von der Straße abkam, aus.
Ein Baum an einem Feldweg bremste den Mazda, der von der Straße abkam, aus. Polizei Salzwedel

Gardelegen/vs. - Wie die Polizei in Salzwedel mitteilt, kam es am Dienstagnachmittag gegen 14.40 Uhr auf der B 71 zwischen Letzlingen und Gardelegen, zu einem Unfall.

Der 67-jährige Fahrzeugführer eines Pkw Mazda fuhr auf der Bundesstraße aus Richtung Letzlingen kommend in Richtung Gardelegen.

Wahrscheinlich aufgrund eines medizinischen Problems konnte der Mann dem Straßenverlauf einer Linkskurve auf der Bundesstraße nicht weiter folgen, und fuhr stattdessen auf einen geradeausführenden Feldweg, bevor er dann nach etwa 250 Metern linksseitig vom Feldweg abkam, mit drei Bäumen kollidierte und schließlich zum Stehen kam.

Über die Rettungsleitstelle wurden zeitgleich die Feuerwehr und der Rettungsdienst alarmiert, diese trafen jeweils wenige Minuten nach der Polizei ein.

Anschließend wurde der Fahrer bei Eintreffen der Rettungskräfte unmittelbar in medizinische Behandlung übergeben. Am Fahrzeug wird der entstandene Sachschaden auf rund 25.000 Euro geschätzt.