räuberische  Erpressung

Magdeburg: Drei unbekannte Jugendliche bedrohen 15-Jährigen und wollen sein Geld

Am Samstag, den 16. Oktober 2021, wurde ein 15-Jähriger aus Magdeburg im Bereich der Sternbrücke durch drei unbekannte Personen unter Gewaltandrohung zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert.

17.10.2021 • Aktualisiert: 17.10.2021, 13:30
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Symbolbild: dpa

Magdeburg (vs) - Am Samstag, den 16. Oktober 2021, gegen 20:35 Uhr, wurde ein 15-jähriger Jugendlicher aus Magdeburg im Bereich der Sternbrücke durch drei unbekannte männliche Personen im jugendlichen Alter angehalten und unter Gewaltandrohung zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert.

Ohne den Tätern Bargeld zu übergeben, konnte der 15-Jährige zu Fuß flüchten. Fahndungsmaßnahmen im Tatortnahbereich führten nicht zur Ergreifung der drei Täter. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.