Osnabrück-Testspiel gegen Eindhoven: 5300 Zuschauer

Von dpa 05.07.2021, 16:28
Ein Fußball liegt auf dem Rasen.
Ein Fußball liegt auf dem Rasen. Tobias Hase/dpa/Symbolbild

Osnabrück - Der VfL Osnabrück darf sein Testspiel gegen den niederländischen Club PSV Eindhoven vor 5300 Zuschauern bestreiten. Der niedersächsische Fußball-Drittligist darf sowohl Steh- als auch Sitzplätze anbieten, wie der VfL am Montag mitteilte. Für sein erstes Liga-Heimspiel gegen den MSV Duisburg haben die Lila-Weißen die Zulassung von 7500 Zuschauern beantragt.

Zutritt zum Stadion gegen Eindhoven am Samstag erhalten alle Ticketinhaber, die einen tagesaktuellen, zertifizierten Corona-Test vorlegen können. Menschen, die bereits vollständig geimpft oder genesen sind, benötigen keinen Corona-Test.