Berlin (md) l In den vergangenen Monaten sorgten sich Fans zunehmend um einen ehemaligen "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Star: Jasmin Tawil war nach mehreren Zusammenbrüchen abgetaucht und löschte ihre Kanäle auf den Social Media-Plattformen. Jetzt hat sich Jasmin Tawil (37) auf Instagram zurückgemeldet: Mit einem Baby im Arm.

Mit den Worten "Wenn das Glück dich trifft" und dem Foto von sich und vermutlich ihrem Baby - laut "Bild" ein Junge - am Strand zeigt sich die Exfrau von Adel Tawil ("Ich und Ich") jetzt also wieder der Öffentlichkeit. Über den Vater des Kindes oder andere Neuigkeiten aus ihrem Leben schweigt sie jedoch noch.