München (dpa) - Der FC Bayern muss im letzten Spiel des Jahres auch auf Kapitän Philipp Lahm verzichten. Lahm sei verletzt und könne in Hannover nicht auflaufen, sagte Trainer Pep Guardiola in München und verwies auf seinen rekordverdächtig kleinen Kader.

Wir sind 13 Spieler plus zwei Torhüter. Aber ich bin optimistisch und denke, dass wir ein gutes Spiel machen werden. Die ohnehin lange Verletztenliste verlängert sich bei den Münchnern damit weiter. David Alaba, Medhi Benatia, Juan Bernat, Douglas Costa, Mario Götze, Franck Ribéry und Arjen Robben fallen ohnehin aus.

Spielplan FC Bayern

News FC Bayern

Daten und Fakten