Autorin: Ilse König
Verlag: GU

Flache Kuchen! Ein Titel, der neugierig macht. Und die Neugier wird belohnt: Sie finden in diesem Buch zarte Tartes mit Obst, Creme oder Schokolade, saftige Topfenkuchen, schnelle Rührkuchen mit feiner Würze, Blechkuchen für die große Runde mit Marillen, Heidelbeeren oder Kirschen und noch viel mehr. Bei vielen Kuchen ist der österreichische Ursprung erkennbar, andere sind französisch oder italienisch inspiriert. Zubereitet sind sie ganz schnell, denn die Backzeit ist kurz und sie sehen so schön aus, dass zeitaufwendige Deko überflüssig ist. Der schnellste, hauchdünne Apfelkuchen lässt sich noch zubereiten, wenn die Gäste schon am Tisch sitzen. Schon nach 15 Minuten kann er warm, mit zart schmelzendem Vanilleeis als Dessert serviert werden. Die österreichische Autorin Ilse König hat alle Kuchen mit ihrem kaffeehauserprobten, kritischen Freundeskreis getestet und natürlich nur die besten Rezepte in das Buch aufgenommen. Perfekte Kuchen für alle, die das Feine, Delikate lieben.