1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Arendsee
  6. >
  7. Windpark Arendsee: Windkraftanlagen im Wald nahe Arendsee, Einwohner dagegen

Unterschriftenaktion gestartet Windkraftanlagen im Wald nahe Arendsee, Einwohner sind dagegen

Der Gegenwind für eine Windpark-Idee in Wäldern im Bereich des Weinberges nahe Arendsee bis nach Rathsleben im Landkreis Stendal nimmt zu. Von Gestien aus wird nun eine Unterschriftenaktion initiiert.

Von Christian Ziems Aktualisiert: 05.04.2023, 13:31
En Teil des Windparks, der sich bereits in der Einheitsgemeinde befindet. Die Anlagen stehen unter anderem in der Gemarkung Fleetmark nicht in Wäldern, sondern auf Feldern.
En Teil des Windparks, der sich bereits in der Einheitsgemeinde befindet. Die Anlagen stehen unter anderem in der Gemarkung Fleetmark nicht in Wäldern, sondern auf Feldern. Foto: Christian Ziems

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Gestien - „Keine Windkraftanlagen im Wald um Leppin, Gestien, Rathsleben und Zühlen“ steht auf einem Aufruf, der derzeit in Arendsee die Runde macht. Bernd Hilbrecht erklärt im Volksstimme-Gespräch die genauen Hintergründe.