Burg (vs) l Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Jerichower Land ist um drei Fälle angestiegen. Das teilte am Montag die Kreisverwaltung mit. Insgesamt gibt es damit 56 nachgewiesene Infektionen im Landkreis (Stand: 24. August, 11 Uhr).

Es befinden sich acht Personen in häuslicher Quarantäne, stationär muss aktuell keine Person behandelt werden.