Polizei

Schwerverletzte nach Unfall auf der B71

Auf der B71 zwischen Gardelegen und Salzwedel bei Ackendorf gab es am Mittwochmorgen einen schweren Unfall mit drei Autos.

Von Von Matthias Strauß

Ackendorf l Bei einem Unfall am Mittwochmorgen auf der B 71 zwischen Gardelegen und Salzwedel sind mehrere Personen zum Teil schwer verletzt worden. Nahe der Ortschaft Ackendorf stießen drei Autos zusammen.

Der Fahrer eines Opel wollte die B71 aus einer Nebenstraße heraus befahren und übersah dabei den laufenden Verkehr. Zwei Autos konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Fahrzeuge krachten ineinander. Dabei wurden eine Frau schwer und ein Mann leicht verletzt. An allen beteiligten Autos entstand Totalschaden.

Wegen der Rettungs- und Bergungsarbeiten ist die B71 kommt es zu Behinderungen im Berufsverkehr.