Top-Thema

Energie

Grüner Strom für den Genthiner Chemiepark?

Solarstrom aus der Region für die Region, das ist das Motto, mit dem Landwirt Enno Wilhelm von Katte für ein neues Projekt wirbt. Bei der Vorstellung im Genthiner Chemiepark, war auch Wirtschaftsminister Sven Schulze (CDU) dabei.

Von Mike Fleske 24.11.2022, 17:16
Im Oktober war Wirtschaftsminister Sven Schulze (li.) bei Inprotec, um die neue Wirbelschichtanlage in Betrieb zu nehmen. Jetzt ließ er sich über ein neues Projekt informieren.
Im Oktober war Wirtschaftsminister Sven Schulze (li.) bei Inprotec, um die neue Wirbelschichtanlage in Betrieb zu nehmen. Jetzt ließ er sich über ein neues Projekt informieren. Foto: Mike Fleske

Roßdorf/Genthin - Ein Chemiepark, der mit Ökostrom versorgt wird? Was zunächst wie ein Gegensatz klingt, soll nach dem Willen des Klitscher Landwirt Enno Wilhelm von Katte und seinem Geschäftspartner in absehbarer Zeit Wirklichkeit werden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.