Stadtgeschehen

Hat Genthin im kommenden Jahr kein Geld für Dorffeste?

Die Stadt Genthin könnte im kommenden Jahr ohne Haushalt dastehen. Unter anderem die Kulturförderung für örtliche Feste wären dann gefährdet.

Von Mike Fleske Aktualisiert: 27.09.2022, 10:59
Das Gelände rund um den neuen Spielplatz in Gladau soll weiter gestaltet werden. Allerdings ist dafür Geld der Stadt notwendig.
Das Gelände rund um den neuen Spielplatz in Gladau soll weiter gestaltet werden. Allerdings ist dafür Geld der Stadt notwendig. Foto: Susanne Christmann

Genthin - Stadtfinanzen unter Druck: Die Stadt Genthin könnte 2023 ohne Haushalt dastehen. Vorhaben in der Stadt und den Ortschaften müssten lange aufgeschoben werden. Besonders die Dörfer wären davon betroffen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.