Heimatverein bietet Sportverein Raum

SV Olympia zieht in die Heimatstube - und braucht Unterstützung

Bäuerliches Wohnen um die Jahrhundertwende, unterschiedlichste Gewerke vom Sattler bis zum Stellmacher, ein Klassenzimmer von früher und vieles mehr – in der Schlanstedter Heimatstube werden bereits viele Themenfelder abgedeckt. Nun kommt ein weiteres dazu.

Von Maria Lang 18.11.2022, 08:03
Eckehard Holstein vom SV Olympia (links) und Harry Hildebrandt, Vorsitzender des Heimatvereins, in der oberen Etage der Heimatstube. Hier stehen insgesamt fünf neue Räume zur Verfügung, die es zu füllen gilt.
Eckehard Holstein vom SV Olympia (links) und Harry Hildebrandt, Vorsitzender des Heimatvereins, in der oberen Etage der Heimatstube. Hier stehen insgesamt fünf neue Räume zur Verfügung, die es zu füllen gilt. Foto: Maria Lang

Schlanstedt - Der Schlanstedter Heimatverein Sankt Martinus hat, nach Beginn in der Burg, bereits 2003 sein Domizil in der ehemaligen Sekundarschule bezogen, doch erst seit einem Jahr kann neben dem Erdgeschoss und dem Keller auch die obere Etage mitgenutzt werden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.