Festakt

Haldensleber Jahresempfang: Zeit für Rückblick, Abschied und Ehrung

Zeit zum Rückblick, Zeit zum Abschied – der diesjährige Jahresempfang der Stadt Haldensleben hatte beides zu bieten. Und einen Preisträger für die höchste Auszeichnung der Stadt, der Menschen und Musik zusammenbringt.

Von Jens Kusian 14.05.2022, 13:20
Dezernent Oliver Karte (links) "beerbt" Sabine Wendler als stellvertretender Bürgermeister der Stadt Haldensleben, Michael Schneidewind übernimmt ihren Posten als Stadtkämmerer.
Dezernent Oliver Karte (links) "beerbt" Sabine Wendler als stellvertretender Bürgermeister der Stadt Haldensleben, Michael Schneidewind übernimmt ihren Posten als Stadtkämmerer. Jens Kusian

Haldensleben/Hundisburg - Es ist ein illustrer Mix von Vertretern aus EU-, Landes- und Kommunalpolitik, aus Kultur, Gesellschaft und Ehrenamt, der sich am Freitagabend auf Schloss Hundisburg einfindet. Die Stadt Haldensleben lädt zum Jahresempfang - nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<