1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Klötze
  6. >
  7. Kezhia aus Klötze: Freunde und Familie der getöteten 19-Jährigen sind erleichtert und wütend zugleich

Kritik an Anwältinnen von Tino B.Freunde und Familie von Kezhia H. sind erleichtert und wütend zugleich

Nach dem Mordurteil gegen Tino B. gibt es viel Kritik am unsensiblen Vorgehen der beiden Verteidigerinnen.

Von Gesine Biermann Aktualisiert: 30.01.2024, 18:26
Mit einheitlichen T-Shirts mit dem Bild der 19-jährigen Kezhia und der Aufschrift "Du fehlst - Freundesgruppe Kessy" kamen Annabell Groß (von links) Silke Peters, Kristina Herrmanski, Ramona Lessing ,  Thomas Ochmann, Kirstin Thillmann und Jenny Diederich zur Urteilsverkündung.
Mit einheitlichen T-Shirts mit dem Bild der 19-jährigen Kezhia und der Aufschrift "Du fehlst - Freundesgruppe Kessy" kamen Annabell Groß (von links) Silke Peters, Kristina Herrmanski, Ramona Lessing , Thomas Ochmann, Kirstin Thillmann und Jenny Diederich zur Urteilsverkündung. Foto: Gesine Biermann

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Stendal. - Mit den schwarzen Shirts fallen sieben Prozessbesucher am letzten Verhandlungstag vor dem Stendaler Landgericht auf. „Du fehlst“, steht über dem stilisierten Bild von Kezhia. Darunter: „Freundesgruppe Kessy“. Die meisten von ihnen waren in den vergangenen Monaten zu jedem Prozesstag gekommen.