Infrastruktur

Druck für den Bau einer Entlastungsstraße im Osten von Magdeburg wächst wieder

Mit einem Antrag im Stadtrat will die SPD ein konkretes Planungsverfahren durch die Magdeburger Stadtverwaltung einleiten lassen. Eine Bürgerinitiative hat zudem gut 1000 Unterschriften gesammelt.

Von Konstantin Kraft 01.01.2022, 12:00
Ein Blick in die Genthiner Straße in Magdeburg-Cracau.
Ein Blick in die Genthiner Straße in Magdeburg-Cracau. Archivfoto: Konstantin Kraft

Magdeburg - Es war zuletzt wieder ruhiger geworden um den möglichen Bau einer Entlastungsstraße für die ostelbischen Gebiete von Magdeburg. Vor gut einem Jahr sorgte die Veröffentlichung einer entsprechenden Verkehrsuntersuchung, die durch die Stadt in Auftrag gegeben worden war, für Schlagzeilen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<