1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Einkaufen in Magdeburg: Investition: Neues Möbelhaus im Bördepark: Porta-Gruppe investiert

Porta-Gruppe investiertPlan für neues Möbelhaus: Discounter Boss zieht an südlichen Stadtrand von Magdeburg

Die Handelsfläche am südlichen Stadtrand von Magdeburg wächst. Neben dem Porta-Möbelhaus im Bördepark soll ein Neubau für Möbel-Discounter Boss entstehen. Der Plan nimmt jetzt eine weitere Hürde.

Von Jana Heute Aktualisiert: 13.03.2023, 06:26
Neben Porta im Bördepark soll ein Neubau für den SB-Möbelmarkt Boss entstehen.
Neben Porta im Bördepark soll ein Neubau für den SB-Möbelmarkt Boss entstehen. Foto: Ivar Lüthe

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Die Porta-Gruppe kommt ihrer geplanten Standortfusion im Einkaufszentrum Bördepark im Süden Magdeburgs einen Schritt näher. Fast zwei Jahre nach dem Ratsbeschluss zugunsten der Erweiterungspläne am bestehenden Standort des Porta-Möbelhauses am südlichen Stadtrand liegt der Entwurf des Bebauungsplans „Zum Bördepark“ vor.