Vandalismus

Erneut Straßenbahn-Haltestelle beschädigt

Magdeburg (mö) l An der Straßenbahnhaltestelle Puschkinstraße am Europaring randalierten in der Nacht zu Sonnabend zwei Jugendliche. Sie beschädigten die Haltestellenstele durch Fußtritte und bewarfen sie mit Schottersteinen aus dem Gleisbett.

Die beiden 14- und 15-Jährigen konnten durch die eingesetzten Polizeibeamten noch vor Ort bei der Tatbegehung angetroffen werden. Die Personalien der beiden wurden festgestellt, eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gefertigt und die Jugendlichen im Anschluss an ihre Eltern übergeben.