Nahverkehr

Kommentar zum 9-Euro-Schülerticket in Magdeburg: Zeitgemäß

Kein Magdeburger Schüler soll künftig mehr als 9 Euro pro Monat für die Nutzung von Bus und Bahn zahlen. Für Volksstimme-Redakteurin Katja Tessnow ist das ein guter Schritt auf dem Weg zum Nulltarif.

Von Katja Tessnow Aktualisiert: 22.09.2022, 10:49
Schüler bei Umstieg von Bahn zu Bahn auf dem Schulweg in Magdeburg.
Schüler bei Umstieg von Bahn zu Bahn auf dem Schulweg in Magdeburg. Foto: Katja Tessnow

Magdeburg - Der kostenfreie Nahverkehr für alle Kinder und Jugendlichen in Magdeburg ist seit 2019 im Stadtrat beschlossene Sache und seine Einführung überfällig.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.