Magdeburg l Die Entscheidung im Gestaltungswettbewerb für die Ostseite des Universitätsplatzes in Magdeburg sorgt für rege Diskussionen. Nicht jeder teilt die Meinung der Wettbewerbsjury, die sich für den Sieger-Entwurf des Leipziger Büros Kister, Scheithauer, Gross als Gewinner entschied.

Auch die zweit- und drittplatzierten Ideen finden Gefallen bei den Volksstimme-Lesern. Auf der Volksstimme-Facebook-Seite wird eifrig diskutiert. Noch ist nicht entschieden, welcher der drei Entwürfe umgesetzt wird.

Doch jetzt sind Sie dran. Wie hätten Sie entschieden? Welchen der acht Entwürfe favorisieren Sie? Stimmen Sie hier bis zum 8. Dezember, 23 Uhr, ab.

Umfrage nicht zu sehen? Dann kommen Sie hier auch zur Abstimmung.