1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Neue Synagoge Magdeburg: Das ist rund um die Eröffnung zu beachten

Feier zur FertigstellungNeue Synagoge Magdeburg: Was rund um die Eröffnung zu beachten ist

Die Synagogengemeinde Magdeburg eröffnet dieses Wochenende ihren Neubau. Doch was bedeutet das für die Magdeburger? Wann sind sie gefragt? Und wie steht es um den Straßenverkehr?

Von Martin Rieß Aktualisiert: 10.12.2023, 10:45
Die Synagogengemeinde Magdeburg eröffnet dieses Wochenende ihren Neubau.
Die Synagogengemeinde Magdeburg eröffnet dieses Wochenende ihren Neubau. Foto: Martin Rieß

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg. - Die Neue Synagoge Magdeburg wird diesen Sonntag in der Julius-Bremer-Straße mit geladenen Gästen eröffnet. Ein mehr als zwei Jahrzehnte währendes Projekt, dass nämlich die Synagogengemeinde als Ersatz für die 1938 zerstörte Alte Synagoge an der Kreuzung Breiter Weg/Julius-Bremer-Straße eine neue angemessene Heimstatt erhält, findet damit seinen Abschluss.