1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Straßenreinigung: Knöllchen für Laub-Muffel in Magdeburg

Verfahren eingeleitet Straße nicht gereinigt - Knöllchen für Laub-Muffel in Magdeburg

Weil Anwohner in Magdeburg das Herbstlaub auf den Straßen und Gehwegen vor ihren Häusern nicht beseitigt haben, droht den Grundstückseigentümern jetzt ein Bußgeld.

Von Michaela Schröder Aktualisiert: 03.04.2024, 11:13
Das  Herbstlaub muss von öffentlichen Straßen und Gehwegen entfernt werden.  Die Beseitigung ist eine Pflichtaufgabe. Feuchtes Laub kann Gefahrenstellen bilden. Die Herkunft des Laubes spielt keine Rolle – egal ob vom Straßenbaum oder vom Wind herangeweht.
Das Herbstlaub muss von öffentlichen Straßen und Gehwegen entfernt werden. Die Beseitigung ist eine Pflichtaufgabe. Feuchtes Laub kann Gefahrenstellen bilden. Die Herkunft des Laubes spielt keine Rolle – egal ob vom Straßenbaum oder vom Wind herangeweht. Foto: Julia Naether/stock.adobe.com

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg. - In der Bandwirkerstraße und Am Charlottentor in Magdeburg sind die Anlieger ihrer Pflicht, die Straße vor ihrem Haus sauber zu halten, nicht nachgekommen. Jetzt folgen die Konsequenzen.