1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Sandmalerei: Viktoria Veil zaubert in Magdeburg mit Spuren im Sand Gemälde

SandmalereiViktoria Veil zaubert in Magdeburg mit Spuren im Sand Gemälde

Vergängliche Kunst hat Viktoria Veil zur Ehrung der Magdeburger des Jahres im Alten Theater an die Wand projiziert .

Von Martin Rieß 17.01.2023, 04:00
Bei der Ehrung der Magdeburger des Jahres 2022 erschuf die Magdeburger Künstlerin Viktoria Veil mit ihren Sandmalereien Fantasiewelten.
Bei der Ehrung der Magdeburger des Jahres 2022 erschuf die Magdeburger Künstlerin Viktoria Veil mit ihren Sandmalereien Fantasiewelten. Foto: Viktoria Kühne

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Traditionell bietet die Ehrung der Magdeburger des Jahres von Verlag und Redaktion der Volksstimme auch Raum für Kultur aus Magdeburg. Das war auch in diesem Jahr im Alten Theater nicht anders. Dabei waren sehr verschiedene Kunstformen aufeinandergetroffen.