1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Freizeit: Wie das Theater Magdeburg seine Spielzeit plant

Freizeit Wie das Theater Magdeburg seine Spielzeit plant

Was wird im Opern- und im Schauspielhaus gespielt? Entschieden wird das bei der Planung der Spielzeit. Wie das funktioniert, können alle Interessierten bei einem Termin mit dem Förderverein erfahren.

Von Martin Rieß 07.05.2023, 06:09
Das Theater Magdeburg betreibt auch das Opernhaus.
Das Theater Magdeburg betreibt auch das Opernhaus. Foto: Martin Rieß

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Der Förderverein des Theaters Magdeburg lädt am Dienstag, 9. Mai, um 19.30 Uhr in das Café Rossini im Opernhaus im Universitätsplatz 9 ein. Wie jedes Jahr stellt die Leitung des Theaters Magdeburg in der ersten Maihälfte die kommende Spielzeit vor. Aber wie entsteht eigentlich genau eine neue Spielzeit? Wie lange im Voraus wird geplant, wer plant was und wie? Und woher kommen die Inspirationen? Wie kann das alles in Einklang mit dem vorhandenen und eventuell wechselnden Personal auf und hinter der Bühne gebracht werden?