Faszination Fahrsport

Bösdorf im Meisterschaftsfieber

In diesem Jahr wird Bösdorf zum Schauplatz eines der bedeutendsten und größten Fahrturniere Deutschlands im Pferdesport. Über 120 Gespanne werden erwartet. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Von Ines Jachmann Aktualisiert: 24.06.2022, 08:25
Der amtierende deutsche Meister der U25 Einspänner, Tom Stottmeister,  trainiert mit seinem Pferd  Cassie für die  Jugendmeisterschaften, die im Juli in Bösdorf stattfinden.  Er möchte seinen Titel verteidigen.
Der amtierende deutsche Meister der U25 Einspänner, Tom Stottmeister, trainiert mit seinem Pferd Cassie für die Jugendmeisterschaften, die im Juli in Bösdorf stattfinden. Er möchte seinen Titel verteidigen. Fotos: Ines Jachmann

Bösdorf - Vom 14. bis 17. Juli finden in Bösdorf die Deutschen Jugendmeisterschaften (U25) und die Bundesnachwuchschampionate (U16) im Gespannfahren statt. Für den Ausrichter, der Reit- und Fahrsportverein Bösdorf/Rätzlingen und Umgebung (RFV), eine logistische Herausforderung. Denn neben einem Teilnehmerfeld von 120 Gespannen werden auch zahlreiche Gäste und Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.