Feuerwehr

Feuer an einer Böschung bei Oschersleben: Bahnstrecke zeitweilig gesperrt

Ein Ödlandbrand an der Brücke „Am großen Graben“ bei Oschersleben musste von der Feuerwehr bekämpft werden. Das hatte auch Auswirkunge auf den Bahn-Fahrplan.

Aktualisiert: 24.05.2022, 11:22
Warum es an der Böschung der Bahnstrecke bei Oschersleben gebrannt hat, muss noch ermittelt werden.
Warum es an der Böschung der Bahnstrecke bei Oschersleben gebrannt hat, muss noch ermittelt werden. Foto: Feuerwehr

Oschersleben - vs l Zu einem Ödlandbrand kam es am Sonntagnachmittag im Oscherslebener „Bruch“ an der dortigen Eisenbahnbrücke „Am großen Graben“. Wie der Pressesprecher der Oschersleber Feuerwehr, Andreas Ehrhardt berichtet, wurde die Feuerwehr um 14.53 Uhr alarmiert. Als die Einsatzkräfte am Brandort eintrafen, brannte die Böschung zur Bahnstrecke.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.