Pandemie

Corona-Demo vor der Tür: Gesundheitsamt in Salzwedel schließt montags eher

Das Gesundheitsamt des Altmarkkreises hat am Montag seine Türen vorzeitig geschlossen. Am Wochenanfang spazieren seit geraumer Zeit Corona-Kritiker durch Salzwedel. Kreisordnungsamtsleiter Hans Thiele erklärt im Gespräch mit der Volksstimme den Zusammenhang.

Von Alexander Rekow Aktualisiert: 20.01.2022, 12:55
Kreisordnungsamtsleiter Hans Thiele bei der Überwachung einer der Versammlungen im Dezember in Salzwedels Zentrum.
Kreisordnungsamtsleiter Hans Thiele bei der Überwachung einer der Versammlungen im Dezember in Salzwedels Zentrum. Archivfoto: Alexander Rekow

Salzwedel - Die Versammlungen von Corona-Kritikern im Altmarkkreis hatten nun erstmals unmittelbare Auswirkungen auf Öffnungszeiten von Behörden. Das Gesundheitsamt des Altmarkkreises in Salzwedel hat am Montag, 17. Januar, frühzeitig seine Türen geschlossen. Kreisordnungsamtsleiter Hans Thiele erklärt, wie und warum es dazu kam.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.