Konzert

Tom Schilling stellt neues Album „Epithymia“ in Salzwedel vor

Schauspieler und Musiker Tom Schilling präsentiert sein neues Album in Großstädten wie Hamburg und Köln. Doch sein erstes Ziel war der Club Hanseat in Salzwedel.

Von Saskia Stelter 19.05.2022, 10:00
Mit Gefühl und Tiefgründigkeit begeisterte Tom Schilling das Publikum bei seinem „Epithymia“ Konzert im Club Hanseat in Salzwedel.
Mit Gefühl und Tiefgründigkeit begeisterte Tom Schilling das Publikum bei seinem „Epithymia“ Konzert im Club Hanseat in Salzwedel. Foto: Saskia Stelter

Salzwedel - Mit etwas Verspätung, aber viel Kraft eröffnete der Sänger Tom Schilling sein Konzert am Dienstagabend im Club Hanseat. Gemeinsam mit seiner Band „Die andere Seite“ hat der Star erst Ende April ein neues Album herausgebracht: „Epithymia“. Die Lieder handeln von den persönlichen Gefühlen, Gedanken und Erfahrungen von Tom Schilling. Auf seiner Tour teilt er diese jetzt mit dem Publikum. Es wirkt, als würde er sich damit selbst befreien.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.