1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Schönebeck
  6. >
  7. Jahreshauptversammlung: Feuerwehr Bad Salzelmen: Niemand will Wehrleitung übernehmen

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Bad Salzelmen: Niemand will Wehrleitung übernehmen

Die Unzufriedenheit unter den Mitgliedern der Feuerwehr in Bad Salzelmen macht sich bemerkbar. So will niemand die Wehr leiten und Mitglieder verlassen die aktive Einsatzabteilung.

Von Paul Schulz 19.02.2024, 06:03
Kein Mitglied der Feuerwehr in Bad Salzelmen will die Position des Wehrleiters übernehmen. Die Unzufriedenheit wegen den Querelen rund um den Gerätehausneubau ist groß.
Kein Mitglied der Feuerwehr in Bad Salzelmen will die Position des Wehrleiters übernehmen. Die Unzufriedenheit wegen den Querelen rund um den Gerätehausneubau ist groß. Foto: Stadt Schönebeck

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Bad Salzelmen. - Mit 88 Einsätzen im vergangenen Jahr hatten die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzelmen ein etwas weniger einsatzreiches Jahr als noch 2022, wo die Feuerwehr 99 mal ausrücken musste. Das geht aus der Bilanz der kommissarischen Wehrleiterin Sabine Zander hervor, die im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Freitagabend auf das vergangene Jahr zurückblickte.