Gericht

Demo-Organisator in Staßfurt schuldig gesprochen

Thomas Alt wurde vom Amtsgericht Aschersleben wegen Beleidigungen zu einer Geldstrafe verurteilt.

Von Enrico Joo 03.08.2022, 16:20
Jeden Dienstag finden in Staßfurt Demonstrationen statt.
Jeden Dienstag finden in Staßfurt Demonstrationen statt. Foto: Sabine Lindenau

Staßfurt - Thomas Alt, Organisator der Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen in Staßfurt sowie Kandidat zur Bürgermeisterwahl am 20. März in Staßfurt, ist rechtskräftig verurteilt worden. Das teilt das Landgericht Magdeburg auf Anfrage mit. „Herr Alt ist durch das zuständige Amtsgericht Aschersleben wegen Beleidigung zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen zu je 50 Euro verurteilt worden. Die Entscheidung ist seit dem 23. Juni 2022 rechtskräftig“, heißt es. Insgesamt muss Alt also 2000 Euro Strafe zahlen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.