Top-Thema

Parksanierung

So soll der Mönchskirchhof in Stendal neugestaltet werden

Der Mönchskirchhof in Stendal soll ab 2023 umgestaltet werden. Dass gebaut wird, ist beschlossen. Was gebaut wird, noch nicht. Die Volksstimme wirft einen Blick auf die Planung der Stadt.

Von Mike Kahnert Aktualisiert: 24.11.2022, 09:09
Diese Kirsche mit ihren farbenfrohen Blüten soll bei der Neugestaltung des Mönchskirchhofes in Stendal verschwinden.
Diese Kirsche mit ihren farbenfrohen Blüten soll bei der Neugestaltung des Mönchskirchhofes in Stendal verschwinden. Foto: Mike Kahnert

Stendal - Die Stadt Stendal will den Mönchskirchhof für mindestens 750.000 Euro umgestalten lassen – ein Drittel zahlt die Stadt selbst. Bis Anfang November wurde an dem Plan nicht gerüttelt. Doch dann sollte eine Blaufichte gefällt werden...

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.