Überschwemmungen

Busverkehr teilweise eingestellt

Die Harzer Verkehrsbetriebe stellen aufgrund der Hochwasserlage einen Teil ihrer Buslinien ein.

26.07.2017, 10:50

Wernigerode (dt) l Aufgrund der aktuellen Hochwassersituation im Harz stellen die Harzer Verkehrbetriebe Buslinien ein, wie das Unternhemen am Mittwoch mitteilt.

Betroffen sind folgende Linien:

Zudem teilen die Verkehrsbetriebe mit, dass der Stadtverkehr in Wernigerode nur begrenzt fährt.

Weitere Informationen und aktuelle Entwicklungen gibt auf der Internetseite der Harzer Verkehrsbetriebe.

Auch die Harzer Schmalspurbahnen haben den Verkehr komplett eingestellt.

Mehr Informationen im Liveticker.