1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wernigerode
  6. >
  7. Einwohnerentwicklung: Wernigerode verliert Einwohner - aber nicht in allen Ortsteilen

EIL

EinwohnerentwicklungWernigerode verliert Einwohner - aber nicht in allen Ortsteilen

Obwohl Wernigerode mehr Zu- als Wegzüge verzeichnet, sinkt die Einwohnerzahl. Einige Ortsteile bilden jedoch eine Ausnahme. Welche sind das? Und wo leben die jüngsten Wernigeröder?

Von Sandra Reulecke Aktualisiert: 10.02.2024, 13:46
In Wernigerodes Kernstadt leben aktuell 28.759 Einwohner.
In Wernigerodes Kernstadt leben aktuell 28.759 Einwohner. Foto: Sandra Reulecke

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Wernigerode. - Die gute Nachricht: Als Wohnort ist Wernigerode beliebt. Dafür spricht, dass insgesamt mehr Menschen in die Stadt kommen als sie verlassen. So sind im vorigen Jahr 1.564 Leute zu- und nur 1.372 weggezogen. Dennoch: Die Einwohnerzahl sinkt kontinuierlich.