Dorffest

Lindhorster feiern auf ihrem historischen Bauernhof

Mit einem „Markt der Möglichkeiten“ soll am Erntedanksonntag das traditionelle Hoffest in Lindhorst gefeiert werden.

Von Hendrik Reppin 21.09.2022, 18:00
Der Wolmirstedter Yves Bloege bringt seine Pommerschen Landschafe zum „Markt der Möglichkeiten".
Der Wolmirstedter Yves Bloege bringt seine Pommerschen Landschafe zum „Markt der Möglichkeiten". Archivfoto: Gudrun Billowie

Lindhorst - Auf dem historischen Bauernhof der Familie Wehde in der Lindenstraße 17 stellen sich am Sonntag, 2. Oktober zum 18. Mal regionale Produzenten, Vereine und Verbände vor.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.