1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Zerbst
  6. >
  7. Straßenschäden: B 184 zwischen Dessau und Magdeburg: Sanierungspläne sorgen für neue Sperrungen

Straßenschäden B 184 zwischen Dessau und Magdeburg: Sanierungspläne sorgen für neue Sperrungen

Auf B 184-Pendler zwischen Dessau und Magdeburg kommen neue Einschränkungen zu.

Von Daniela Apel 20.03.2024, 11:00
Zwischen Jütrichau und Tornau soll die B 184 saniert und neben dem Radweg Leitplanken gesetzt werden.
Zwischen Jütrichau und Tornau soll die B 184 saniert und neben dem Radweg Leitplanken gesetzt werden. Foto: Daniela Apel

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Zerbst - Derzeit rollt der Verkehr problemlos auf der B 184 zwischen Zerbst und Roßlau. Doch Kraftfahrer müssen sich auf Einschränkungen einstellen. Grund sind ganz verschiedene Maßnahmen, die in diesem Jahr in diesem Abschnitt realisiert werden sollen.