1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Zerbst
  6. >
  7. Mit Video: Karneval in Zerbst 2024 - Im Lindauer Bürgerhaus ist der Dschungel los

Karneval 2024Mit Video: Karneval in Zerbst - Im Lindauer Bürgerhaus ist der Dschungel los

Im Programm der 57. Session beim Lindauer Carneval Club grün-gelb (LCC) geht die Post ab. Sieben Tanzgruppen zeigen ihr Können beim Karneval.

Aktualisiert: 30.01.2024, 11:40
Was die Männer tanzen würden, war die große Überraschung im programm. Ihr Auftritt wurde wieder zum absoluten Höhepunkt des Abends. Der Saal wurde zum Dschungel für  wilde Tiere, wie Affen, Elefanten, Löwen.
Was die Männer tanzen würden, war die große Überraschung im programm. Ihr Auftritt wurde wieder zum absoluten Höhepunkt des Abends. Der Saal wurde zum Dschungel für wilde Tiere, wie Affen, Elefanten, Löwen. Foto: Petra Wiese

Lindau. Fast 90 Mitwirkende gestalten beim Lindauer Carneval Club das Programm mit. Sieben Tanzformationen sind zu erleben, von den Tanzflöhen, die in diesem Jahr gemeinsam mit den Tanzmäusen auftreten, bis hin zum Männerballett. Prinzessinnen, Hexen und wilde Tiere wirbelten durch den Saal.

 
Karneval in Lindau. (Kamera: Petra Wiese, Schnitt: Christian Kadlubietz)

Rückblick 2023:Grün-Gelbe wieder im Rennen

Die Büttenreden werden neu von der Bühne aus gehalten. Mit Nils Benkwitz gibt es beim LCC auch einen neuen, witzigen Büttenredner. Im Elferrat mischen jetzt mit Anette Ryter und Susanne Kauert gleich zwei Frauen mit. Ihre Pflichten auf dem Thron nehmen in der 57. Session Prinz Udo I. und seine Prinzessin Liane I. wahr.

Die Turboschnecken legten wieder eine flotte Sohle aufs Parkett des Lindauer Bürgerhauses. Die glitzernden Girls machten mit ihren Turbo Moves Lust auf heiße Nächte.
Die Turboschnecken legten wieder eine flotte Sohle aufs Parkett des Lindauer Bürgerhauses. Die glitzernden Girls machten mit ihren Turbo Moves Lust auf heiße Nächte.
Foto: Petra Wiese
Frauenpower im Lindauer Elferrat. Mit Anette Ryter und Susanne Kauert sitzen in dieser Session zwei Frauen in der Männerriege auf der Bühne.
Frauenpower im Lindauer Elferrat. Mit Anette Ryter und Susanne Kauert sitzen in dieser Session zwei Frauen in der Männerriege auf der Bühne.
Foto: Petra Wiese
Martin Zimmermann sorgt beim Lindauer Karneval für Stimmung im Saal. In seinem Medley blieb er nicht nur den Schlagern treu, sondern machte auch einen Abstecher in den Rock'n Roll.
Martin Zimmermann sorgt beim Lindauer Karneval für Stimmung im Saal. In seinem Medley blieb er nicht nur den Schlagern treu, sondern machte auch einen Abstecher in den Rock'n Roll.
Foto: Petra Wiese
Neu in der Bütt beim LCC ist in dieser Session Nils Benkwitz. Als Dietmar Kasupke war er als Hausmeister, Sicherheitsbeauftragter und Karnevalist gleichzeitg zu erleben.
Neu in der Bütt beim LCC ist in dieser Session Nils Benkwitz. Als Dietmar Kasupke war er als Hausmeister, Sicherheitsbeauftragter und Karnevalist gleichzeitg zu erleben.
Foto: Petra Wiese
Als Kanoniere sind Gerd Anders und Olaf Bernau seit vielen Jahren bei den Lindauer Karnevalsveranstaltungen dabei. Alle Nase lang zünden sie die Konfetti-Kanone.
Als Kanoniere sind Gerd Anders und Olaf Bernau seit vielen Jahren bei den Lindauer Karnevalsveranstaltungen dabei. Alle Nase lang zünden sie die Konfetti-Kanone.
Foto: Petra Wiese
Mit viel Temperament präsentierte sich Tanzmariechen Enola Gehrmann. Ihr Auftritt war allerdings eine Homage an den Karneval in Rio mit heißen Rhythmen .
Mit viel Temperament präsentierte sich Tanzmariechen Enola Gehrmann. Ihr Auftritt war allerdings eine Homage an den Karneval in Rio mit heißen Rhythmen .
Foto: Petra Wiese
Eine Apres-Ski-Party feierten die Lindavias. In Skiklamotten  wurde getanzt.
Eine Apres-Ski-Party feierten die Lindavias. In Skiklamotten wurde getanzt.
Foto: Petra Wiese
Voll verhext zeigten sich die Flotten Karotten bei ihrem Hexentanz. Die Besen schwangen sie nur am Anfang, um dann ohne weiter herum zu wirbeln.
Voll verhext zeigten sich die Flotten Karotten bei ihrem Hexentanz. Die Besen schwangen sie nur am Anfang, um dann ohne weiter herum zu wirbeln.
Foto: Petra Wiese
Die Tanzflöhe und Tanzmäuse sind in diesem Jahr ganz auf Disney eingestellt. Viele kleine Prinzessinnen eroberten den Saal.
Die Tanzflöhe und Tanzmäuse sind in diesem Jahr ganz auf Disney eingestellt. Viele kleine Prinzessinnen eroberten den Saal.
Foto: Petra Wiese
Als Prinzenpaar begrüßten Udo I. und Liane I. das närrische Publikum. Zu den Aufgaben gehört es, die Kussfreiheit zu eröffnen.
Als Prinzenpaar begrüßten Udo I. und Liane I. das närrische Publikum. Zu den Aufgaben gehört es, die Kussfreiheit zu eröffnen.
Foto: Petra Wiese

In bewährter Manier führten die Kanoniere Gerd Anders und Olaf Bernau das Geschütz durch den Saal und feuerten so manche Konfettisalve ins Publikum. Das närrische Volk war bei jedem Programmpunkt mit dabei, und die Burgsänger sowie Martin Zimmermann mit ihren Stimmungsrunden brachten es zum Mitsingen und Schunkeln.