Fußball

SSV Gardelegen landet den ersten Saisonerfolg

Na bitte, es geht doch! Nach drei Unentschieden in Serie holte der SSV 80 Gardelegen auf der heimischen Rieselwiese im vierten Anlauf den ersten Dreier.

Von Thomas Koepke 29.08.2022, 08:16
Mit seinen beiden Treffern war SSV-Kapitän Florian Scheinert (links) der Mann des Spiels für die Gardelegener. Am Ende gewannen die Altmärker ihr Heimspiel gegen Dölau hoch verdient mit 2:0 (2:0).
Mit seinen beiden Treffern war SSV-Kapitän Florian Scheinert (links) der Mann des Spiels für die Gardelegener. Am Ende gewannen die Altmärker ihr Heimspiel gegen Dölau hoch verdient mit 2:0 (2:0). Foto: Thomas Koepke

Gardelegen - Der SSV Gardelegen gewann dabei hochverdient gegen den SV Blau-Weiß Dölau mit 2:0 (2:0). In der Summe ergibt das solide sechs Punkte aus vier Spielen und eine Ungeschlagenserie, die saisonübergreifend bereits 17 Oberhaus-Spiele andauert. Die letzte Niederlage setzte es Anfang März bei Fortuna Magdeburg in der Spielzeit 2021/2022.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.