Fußball

SSV Gardelegen: Spiel auf Augenhöhe wird erwartet

Der SSV 80 Gardelegen befindet sich nach den beiden Niederlagen zu Beginn des Monats wieder in richtig guter Form.

Von Marc Wiedemann Aktualisiert: 21.10.2022, 07:43
Kapitän Florian Scheinert (rechts) und die Männer des SSV 80 Gardelegen werden morgen auf der heimischen Rieselwiese versuchen, endlich gegen den 1. FC Bitterfeld-Wolfen in der Verbandsliga zu punkten.
Kapitän Florian Scheinert (rechts) und die Männer des SSV 80 Gardelegen werden morgen auf der heimischen Rieselwiese versuchen, endlich gegen den 1. FC Bitterfeld-Wolfen in der Verbandsliga zu punkten. Foto: Thomas Koepke

Gardelegen - Zuletzt konnten die 80er wieder zwei Spiele in Serie gewinnen. Auf den 2:0-Heimerfolg über Farnstädt, folgte ein 3:1-Sieg in Haldensleben. Aktuell belegt der SSV mit 18 Punkten den siebenten Platz und liegt damit absolut im Soll.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.