Fußball

Lok Stendal bestreitet letztes Heimspiel in 2022

In der Fußball-Verbandsliga ist am Wochenende der 17. Spieltag angesetzt. Dabei hat der 1. FC Lok Stendal die letzte Heimpartie im Jahr 2022 vor Augen.

Von Frank Kowar 25.11.2022, 08:02
Über ein Tor hat Saxonia in der Hinserie 37 Mal gejubelt: Alexander Klitzing, Maurice Pascale Schmidt und Pascal Lemke.
Über ein Tor hat Saxonia in der Hinserie 37 Mal gejubelt: Alexander Klitzing, Maurice Pascale Schmidt und Pascal Lemke. Foto: Frank Kowar

Stendal - Die Kreisstädter erwarten am Sonntag um 14 Uhr den SV Eintracht Emseloh. Schiedsrichter der Partie ist Toni Pulst. Emseloh ist ein Ortsteil der Stadt Allstedt im Landkreis Mansfeld-Südharz.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.