Feuerwehr im Dauereinsatz

Während im Harz die Feuerwehr gegen ein Großfeuer im Bodetal kämpft. Steht auch bei Gommern ein Holzstapel in Flammen - das ist nicht der erste Vorfall dieser Art. Schon Mitte Mai stand bei Plötzky ein Stapel Holz im Wald in Flammen.

Die Löscharbeiten unter der Rosstrappe gestalteten sich als sehr schwierig, da das Feuer direkt am Hang ausbrach. Um den Brand zu bekämpfen, setzte die Feuerwehr zwei Löschhubschrauber ein.

Bauarbeiten starten

Am Dienstag sollen umfangreiche Bauarbeiten an der Fahrbahn in Richtung Hannover sowie an einer nahe gelegenen Elbebrücke beginnen. Autofahrer müssen sich auf der Autobahn 2 bei Magdeburg bis Ende des Jahres auf Staus und Behinderungen einstellen. Die Baustelle erstreckt sich über insgesamt 12 Kilometer.

Neue Coronainfizierte

Das Coronavirus breitet sich in Sachsen-Anhalt weiterhin sehr langsam aus. Seit Freitag sei die Zahl der nachgewiesenen Infektionen im Land um vier auf 1708 gestiegen, teilte das Gesundheitsministerium am Dienstag mit. Seit einer Woche gibt es keinen neuen Corona-Todesfall in Sachsen-Anhalt.

Einbrecher schwer verletzt

Ein 35-Jähriger versuchte gewaltsam in eine Firma in Wernigerode einzudringen, indem er eine Glasscheibe zerschlug. Dabei zog er sich lebensbedrohliche Verletzungen zu. Der Einbrecher musste sich einer Notoperation unterziehen.